Freitag, 18. Januar 2013

Thüringer Doppelwochenende



Nach dem letzten Wochenende mit den zwei Spielen im Nord-Ost-Pokal der Oberliga steht auch das kommende Wochenende in der Volksbank Arena ganz im Zeichen der schwarzen Drachen aus der thüringischen Landeshauptstadt. Und dies nicht nur in der Oberliga, sondern gleich Ligen übergreifend auch in der Regionalliga Ost.

Am Freitagabend steht das Spiel in der Oberliga der Bulls gegen die Black Dragons auf dem Plan. Zur gewohnten Anbullyzeit um 20:00 Uhr werden sich die Bulls krankheitsbedingt ohne Kai Schmitz, Robin Sochan, Enrico Ehrhardt und Enrico Pschibert auf Drachenjagd machen. Obwohl zwar nun durch die Ausfälle die Breite des Kaders ein wenig geschrumpft ist bleibt abzuwarten ob der MEC den Erfolg vom Sonntag (8:4) gegen Erfurt wiederholen kann.


Zwei Tage später geht es um 19:00 Uhr in der Regionalliga Ost bei den Saale Bulls 1B gegen die 2. Mannschaft aus Erfurt weiter. Die Bulls konnten hier das Hinspiel im vergangenen Jahr mit 3:4 für sich entscheiden. Den ganzen Vorbericht finden ihr im Artikel „Die „kleinen“ Drachen fliegen am Gimritzer Damm ein“.

Für alle Besucher des Freitagsspiels gibt es mit dem Ticket vom Spiel am Sonntag einen Rabatt von 1,- Euro auf den Eintrittspreis von 3,- Euro. Der Eingang ist, wie immer bei der 1B, über das Penalty.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über den Autor

Mein Bild

Unterwegs in und um Halle (Saale) und dort bei den Bewertungen aktiv. Hinzu kommt noch meine alte Heimat Leinefelde und meine zwischenzeitlicher Wohnort Berlin.